Aktuelle News
Verkehrsunfall auf der L01 am 21.10.2014
Einsatzberichte
Montag, 21.10.2014 - Zwei aufmerksame Autofahrer bemerkten auf ihren Heimweg entlang der L01 (Ortsausgang Schlagbrügge in Richtung Wietingsbek) ein im Straßengraben befindliches, unbeleuchtetes Fahrzeug. Da die Unfallstelle nicht abgesichert war, drehten sie um und fanden einen eingeklemmte Person vor. Nach Alarmierung der Leitstelle wurden die Feuerwehren Schlagsdorf und Groß Molzahn gegen 00:51 Uhr zur Einsatzstelle gerufen.
Der ca. 40-jähriger Autofahrer aus Polen geriet mit seinen Nissan Primera rechts von der Fahrbahn und stieß frontal mit einen Baum zusammen. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Aufgrund der Unfalleinwirkung wurde das rechte Bein des Fahrers eingeklemmt, sodass eine selbstständige Befreiung nicht möglich war.
Nach Ankunft an der Einsatzstelle wurde die Straße in beide Richtungen voll gesperrt. In enger Absprache mit dem Notarzt wurde die eingeklemmte Person unter Vornahme des hydraulischen Rettungsgerätes befreit. Der Patient wurde an den Rettungsdienst übergeben und in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert.
weiter …



Absicherung des Laternenumzugs der KITA am 16.10.2014
Einsatzberichte
Donnerstag, 16.10.2014 - Der alljährliche Fackelumzug der KITA wurde durch uns mit einer Sicherheitswache begleitet. Der Einsatz verlief ohne Beanstandungen.
weiter …



Absicherung des Trecker-Treks am 14.09.2014
Einsatzberichte
Sonntag, 14.09.2014 - Im Rahmen des Trecker-Treks in Schlagresdorf wurde der Brandschutz auf dem Gelände durch die Kameraden der Feuerwehr Schlagsdorf übernommen. Es gab keine Vorkommnisse.
weiter …



Absicherung des Trecker-Treks am 13.09.2014
Einsatzberichte
Samstag, 13.09.2014 - Im Rahmen des Trecker-Treks in Schlagresdorf wurde der Brandschutz auf dem Gelände durch die Kameraden der Feuerwehr Schlagsdorf übernommen. Es gab keine Vorkommnisse.
weiter …



Abgebrochener Ast über Radweg in Schlagbrügge am 31.08.2014
Einsatzberichte
Sonntag, 31.08.2014 - Durch einen Bürger wurde die Feuerwehr Schlagsdorf auf einen größeren, angebrochenen Ast einer Eiche (Schlagbrügge, auf Höhe Lindenstr. 9) aufmerksam gemacht. Er ragte über den angrenzenden Rad- und Fußweg und versperrte diesen bereits zum Teil. Ein plötzliches Abreißen war nicht auszuschließen. Nach Ankunft an der Einsatzstelle wurde diese gegen den fließenden Verkehr gesichert. Der Ast wurde vom Baum abgerissen. Anschließend wurde der Ast mittels Motorkettensäge zerteilt und der Weg beräumt.
weiter …



Ast auf Telefonleitung in Schlagbrügge am 03.08.2014
Einsatzberichte
Sonntag, 03.08.2014 - Durch einen Bürger wurde die Feuerwehr Schlagsdorf auf einen größeren, abgebrochenen Ast (L01 zwischen Schlagbrügge und Groß Molzahn) aufmerksam gemacht, der sich mit der Telefonleitung verfangen hatte und diese niederdrückte. Mittels Motorkettensäge wurde die Leitung vom Ast befreit. Ein zweiter, auf einem nahegelegenem Weidezaun befindliche Ast wurde ebenfalls zerteilt.
weiter …



Copyright 2000 - 2005 Miro International Pty Ltd. All rights reserved.
Mambo is Free Software released under the GNU/GPL License.